View Post

Möhnen aus der Feldstraße in Habscheid trotzen Corona!

Habscheid. Seit nunmehr 27 Jahren sind sie an Weiberdonnerstag in Habscheid und den umliegenden Orten unterwegs, bringen in ihren bunten Kostümen ein bisschen karnevalistische Stimmung in die Häuser und sammeln dabei Geld für den Förderverein krebskranker Kinder in Trier. Nachdem letztes Jahr kein karnevalistischer Rundgang durch die Orte aufgrund von Corona möglich war, aber dennoch über 1.000,- Euro an Spenden …

View Post

Ein Nikolaus, der krebskranken Kindern hilft!

Schönecken. Auch Corona konnte Kali Lenerz nicht von seinen Nikolausbesuchen bei Kindern oder auch Firmen in Schönecken, Schweich, Trier oder Luxemburg abhalten. Auch wenn es coronabedingt nur Türbesuche mit Abstand sein konnten. 1.890,- Euro konnte er wiedermal an den Förderverein krebskranker Kinder Trier spenden! Bei der Geldübergabe bedankte sich Vorstandsmitglied Werner Ludgen bei Kali Lenerz für dessen großartiges Engagement, denn …

View Post

Winterspeckchallenge der Raiffeisenbank

Über 60 Kunden der Raiffeisenbank nahmen über drei Monate unter sportlicher und ernährungswissenschaftlicher Begleitung an diesem Projekt teil. Zu Beginn der Aktion wurde jeder Teilnehmer einer Körperanalyse unterzogen. Am Ende wurde ausgewertet, wieviel Kilo man abtrainiert hatte. Als kleiner Anreiz hatte die Bank eine Spende für den Förderverein krebskranker Kinder und das Projekt „Zugspitze“ in Aussicht gestellt. Am Dienstag, den …

View Post

€ 30.000: Zugspitz-Projekt für krebskranke Kinder ein voller Erfolg!

Trier.Prüm. Die Eifelyetis haben ihr ambitioniertes Projekt „2000 Höhenmeter für krebskranke Kinder“ erfolgreich beendet und fast 30.000 Euro für den Förderverein krebskranker Kinder Trier gesammelt. Wie bereits mehrfach im TV berichtet, hatten 8 Bergwanderer aus der Eifel und Trier im Vorfeld ihrer Tour fleißig gesammelt, sowohl im privaten Umfeld als auch bei Firmen. Nun galt es das Vorhaben – trotz …

View Post

Rotary Club Trier hilft mit einer Spende von € 2.500

Spende für Segelfreizeit auf dem Ijsselmeer mit 16 krebskranken Kindern – Rotary Club Trier hilft mit einer Spende von € 2.500  Vom 22. – 27.8. 2021 ist die 4. Segelfreizeit des Fördervereins krebskranker Kinder mit krebs- und schwerkranken Kindern und Geschwistern auf dem Ijsselmeer in Holland vorgesehen. Viele Aktionen wurden bisher durchgeführt, um die ca. € 16.000 Kosten für diese …

View Post

Tolle Aktion der Mitarbeiter der Kreisverwaltung Bitburg!

Mitarbeiter der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm spenden für krebskranke Kinder! Bitburg. Eine Weihnachtsfeier am 8. Dezember auf der Kreisverwaltung war der Anlass für die Personalvertretung, eine Spendenbox herumzureichen und für den Förderverein krebskranker Kinder zu sammeln. Bei fast 280 Teilnehmern der Weihnachtsfeier kam so am Ende der Veranstaltung ein stolzer Spendenbetrag zustande, der noch aus der Kasse der Betreibergemeinschaft auf die tolle …

View Post

Geburtstagsspende für krebskranke Kinder

Prüm. Anlässlich seines 90. Geburtstages hatte Leo Müller zu einer Feier eingeladen. Statt üblicher Geschenke hatte er um Geldspenden für krebskranke Kinder gebeten und so kamen am Abend der Geburtstagsfeier € 1.200,- zusammen. Werner Ludgen vom Förderverein krebskranker Kinder Trier bedankte sich bei der Übergabe des Geldes bei Herrn Leo Müller und bei allen Geburtstagsgästen und Spendern. Die Spende wird …

View Post

Samstag Nachmittag…lieber Besuch auf unserer Geschäftsstelle

Herr Schmitz Senior und Junior von der Firma Schmitz Haustechnik GmbH aus Hillesheim-Bolsdorf berichteten von ihrem Firmenjubiläum und einem großen Firmenfest. Nicht nur die Belegschaft war begeistert von diesen Jubiläumstag, auch der Förderverein krebskranker Kinder konnte sich freuen: Insgesamt wurden € 1000 für den guten Zweck gespendet. Hochachtung vor dieser tollen Veranstaltung! Wir bedanken uns vielmals und wünschen noch weitere …

View Post

„LUST AUF EIFEL“ : Charity Dinner war voller Erfolg!

„LUST AUF EIFEL“: Charity Dinner im Haus Mannertal ein voller Erfolg! Binscheid. Dass es in der Eifel hervorragende Speiserestaurants gibt, wissen die Eifel-Gourmets schon lange. Dass man mit einer tollen Küche, engagiertem Personal und mit Küchenchefin Alexandra Weyres auch noch etwas Gutes bewerkstelligen kann, das erfuhren über 70 Gäste des Hauses Mannertal am Freitag, den 24.11. in Binscheid.